Mediation

Mediation

...es geht auch anders.

Im beruflichen und privaten Kontext verlaufen nicht alle Kommunikationsprozesse störungsfrei. Unterschiedliche Sichtweisen, Interessen und Bedürfnisse, die von den Beteiligten nicht in Einklang gebracht werden können, führen zu Störungen im zwischenmenschlichen Miteinander und münden häufig in Missverständnissen, welche ungeklärt zu einem dauerhaften Konflikterleben bei den Beteiligten führen.
Mediation ist ein Verfahren, welches die unterschiedlichen Interessen und Bedürfnisse der Konfliktpartner/innen erhellt, um eine faire und zukunftsgerichtete Lösung für alle Beteiligten zu erreichen.
Ziel ist es, die Eigenverantwortlichkeit der Partner/innen im Lösungsprozess zu stärken und eine WIN-WIN Situation für die Beteiligten zu erarbeiten.

Meine Mediationstätigkeit basiert auf dem Europäischen Verhaltenskodex für Mediatoren und orientiert sich an folgenden Prinzipien:

Allparteilichkeit der Mediatoren
Die Mediatoren sind nicht am Konfliktgeschehen beteiligt und sind allen Konfliktparteien gleichermaßen verpflichtet.
Mediatoren bemühen sich um Verständnis für die jeweilige Sichtweise der Konfliktbeteiligten und sind für die Struktur und den Prozessverlauf der Mediation verantwortlich.

Beteiligung aller Konfliktbetroffenen
In einem Mediationsverfahren werden alle vom Konflikt Betroffene einbezogen. Mit dem Ziel, eine gemeinsame und tragfähige Lösung, in die alle ihr Wissen einbringen zu erarbeiten.

Ergebnisoffenheit

Ein wichtiges Prinzip eines Mediationsverfahrens ist die Ergebnisoffenheit. Das heißt, dass die Konfliktbetroffenen in dem betreffenden Konflikt außerhalb des Mediationsverfahrens (im Vorfeld oder parallel) keine Entscheidungen oder Absprachen treffen, welche das Geschehen tangieren.

Freiwilligkeit

Die Teilnahme am Mediationsverfahren ist freiwillig. Auch wenn bspw. Vorgesetzte in einem Unternehmen das Verfahren initiieren, müssen die Mediatoren sicherstellen, dass die Konfliktparteien selbst entscheiden, ob und wie intensiv sie sich dann auch inhaltlich einbringen.

Sehr gerne können Sie mich per Mail oder telefonisch kontaktieren.